von wiedereröffnung, wolliball und websites

ich bin schon wieder krank ich glaub ich sollte mal an meinem immunsystem arbeiten...mehr vitamine und so..das ganze wochenende lag ich mit fieber im bett, der weg vom bett ins bad hat gefühlte drei stunden gedauert...so richtig, wie mans gerne hat eben.

pünktlich übrigens zur wiedereröffnung meiner uni. jaaa, tatsächlich eine woche vor beginn der ferien war heute wieder alles ganz normal geöffnet..ich wollte sogar hingehen, aber es hat sich immernoch alles gedreht, als ich aufstehen wollte...hatte eh nur einen kurs, da kurier ich mich lieber einmal orgentlich aus. tjoa und im laufe des tages haben sie dann wieder für die blockade abgestimmt. ob das jetzt wirklich endgültig ist und die uni ab morgen wieder zu ist, weiß man nicht...es kursieren gerüchte, dass nur noch ca 100 hardliner die stellung halten...man wird sehen...auf die eine woche kommt's jetzt auch nich mehr an. ich würde nur gerne nach den ferien dann endlich weiter studieren können.

abgesehen davon hab ich jetzt dann doch endlich nach 3 1/2 monaten sehr wahrscheinlich einen volleyball-verein gefunden, olé olé. ich war donnerstag beim training und es ist total gut gelaufen. die mädels sind hammer nett und alles war super. die trainerin schien ziemlich interessiert,
jetzt hängt das nur noch vom verein ab weil offenbar der spielerausweis für eine ausländische spielerin ziemlich teuer ist. das ist hier alles total bekloppt kompliziert was die lizenzen angeht...aber das ist ein großer verein mit viel geld, das müsste eigentlich gehen. im laufe der woche erfahr ich dann weiteres und wenn alles glatt geht, spiele ich dann nach den ferien beim "arago de sète" in der national 3. die ligen hier sind übrigens auch total anders als in deutschland, ich war am anfang erstmal vollkommen verwirrt, weil die hier auch ne regionalliga haben, das niveau aber ungefähr unserer bezirksliga entspricht

in dem verein werde ich vielleicht sogar ein mini-praktikum absolvieren. und zwar ist deren website nämlich ziemlich lächerlich, dafür dass es einer der größten vereine der region ist und die erste mannschaft in der ersten liga spielt. und vielleicht, wenn ich glück hab, krieg ich von denen ein praktkum bescheinigt wenn ich denen eine neue seite gestalte. nicht, dass ich mich damit auskennen würde naja, bin grade dabei ein bisschen wissen anzusammeln und mich mit diversen programmen anzufreunden....falls sich da wer auskennt und mir gerne tipps geben will, wär ich da natürlich sehr dankbar...irgendwie muss ich ja die leere zeit füllen, die ich sonst an der uni verbringen würde....

17.12.07 21:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen